Aktuelles

Interessante Projekte haben wir bereits gemeinsam realisiert und weitere spannende Arbeiten liegen vor uns. Sei es die Organisation des Holzmarktes im Herbst oder des Blumen- und Gartenmarktes im Frühjahr, der Tag der Vereine oder die Förderung des Tourismus und der Wirtschaft in Frammersbach – gemeinsam können wir viel erreichen.

7. Dezember – Lebendiger Adventskalender

https://youtu.be/mz5tjCwf-M8

7. Dezember: Gabi Steigerwald

2020 ist ein ganz anderes Jahr. Deshalb wird auch unser lebendiger Adventskalender dieses Jahr ganz anders. Doch gerade in diesem Jahr sind Hoffnung und Licht so wichtig. Deshalb haben wir uns etwas einfallen lassen: In diesem Jahr findet der lebendige Adventskalender digital statt.

24 Frammersbacher Personen, Vereine und Familien haben für euch 24 Videos mit Geschichten und Adventsbotschaften unter dem Motto LICHT SEIN aufgenommen. Jeden Tag werden wir ein symbolisches, digitales Adventsfenster in Form eines Videos öffnen und so trotz Abstand gemeinsam den Advent feiern.

6. Dezember – Lebendiger Adventskalender

https://youtu.be/_cT3H1kBYZU

6. Dezember: Paula Wagner

2020 ist ein ganz anderes Jahr. Deshalb wird auch unser lebendiger Adventskalender dieses Jahr ganz anders. Doch gerade in diesem Jahr sind Hoffnung und Licht so wichtig. Deshalb haben wir uns etwas einfallen lassen: In diesem Jahr findet der lebendige Adventskalender digital statt.

24 Frammersbacher Personen, Vereine und Familien haben für euch 24 Videos mit Geschichten und Adventsbotschaften unter dem Motto LICHT SEIN aufgenommen. Jeden Tag werden wir ein symbolisches, digitales Adventsfenster in Form eines Videos öffnen und so trotz Abstand gemeinsam den Advent feiern.

5. Dezember – Lebendiger Adventskalender

https://youtu.be/Zt9VMROLS_o

5. Dezember: Museumsverein

2020 ist ein ganz anderes Jahr. Deshalb wird auch unser lebendiger Adventskalender dieses Jahr ganz anders. Doch gerade in diesem Jahr sind Hoffnung und Licht so wichtig. Deshalb haben wir uns etwas einfallen lassen: In diesem Jahr findet der lebendige Adventskalender digital statt.

24 Frammersbacher Personen, Vereine und Familien haben für euch 24 Videos mit Geschichten und Adventsbotschaften unter dem Motto LICHT SEIN aufgenommen. Jeden Tag werden wir ein symbolisches, digitales Adventsfenster in Form eines Videos öffnen und so trotz Abstand gemeinsam den Advent feiern.

4. Dezember – Lebendiger Adventskalender

https://youtu.be/PxlSOP3Vurg

4. Dezember: Gerda Filip

2020 ist ein ganz anderes Jahr. Deshalb wird auch unser lebendiger Adventskalender dieses Jahr ganz anders. Doch gerade in diesem Jahr sind Hoffnung und Licht so wichtig. Deshalb haben wir uns etwas einfallen lassen: In diesem Jahr findet der lebendige Adventskalender digital statt.

24 Frammersbacher Personen, Vereine und Familien haben für euch 24 Videos mit Geschichten und Adventsbotschaften unter dem Motto LICHT SEIN aufgenommen. Jeden Tag werden wir ein symbolisches, digitales Adventsfenster in Form eines Videos öffnen und so trotz Abstand gemeinsam den Advent feiern.

3. Dezember – Lebendiger Adventskalender

https://youtu.be/zxITjg_DcgE

3. Dezember: Christoph und Julia Mill

2020 ist ein ganz anderes Jahr. Deshalb wird auch unser lebendiger Adventskalender dieses Jahr ganz anders. Doch gerade in diesem Jahr sind Hoffnung und Licht so wichtig. Deshalb haben wir uns etwas einfallen lassen: In diesem Jahr findet der lebendige Adventskalender digital statt.

24 Frammersbacher Personen, Vereine und Familien haben für euch 24 Videos mit Geschichten und Adventsbotschaften unter dem Motto LICHT SEIN aufgenommen. Jeden Tag werden wir ein symbolisches, digitales Adventsfenster in Form eines Videos öffnen und so trotz Abstand gemeinsam den Advent feiern.

2. Dezember – Lebendiger Adventskalender

https://youtu.be/0gaWCQmxmnY

2. Dezember: Familie Friedel

2020 ist ein ganz anderes Jahr. Deshalb wird auch unser lebendiger Adventskalender dieses Jahr ganz anders. Doch gerade in diesem Jahr sind Hoffnung und Licht so wichtig. Deshalb haben wir uns etwas einfallen lassen: In diesem Jahr findet der lebendige Adventskalender digital statt.

24 Frammersbacher Personen, Vereine und Familien haben für euch 24 Videos mit Geschichten und Adventsbotschaften unter dem Motto LICHT SEIN aufgenommen. Jeden Tag werden wir ein symbolisches, digitales Adventsfenster in Form eines Videos öffnen und so trotz Abstand gemeinsam den Advent feiern.

1. Dezember – Lebendiger Adventskalender

https://www.youtube.com/watch?v=xFZ0b82ADRk&list=PLQ2atmP_UWxFLB1rX6-o9O8DpYxprGhfB&index=2&t=9s

  1. Dezember: Christian Holzemer und Rita Kessler

    2020 ist ein ganz anderes Jahr. Deshalb wird auch unser lebendiger Adventskalender dieses Jahr ganz anders. Doch gerade in diesem Jahr sind Hoffnung und Licht so wichtig. Deshalb haben wir uns etwas einfallen lassen: In diesem Jahr findet der lebendige Adventskalender digital statt.

24 Frammersbacher Personen, Vereine und Familien haben für euch 24 Videos mit Geschichten und Adventsbotschaften unter dem Motto LICHT SEIN aufgenommen. Jeden Tag werden wir ein symbolisches, digitales Adventsfenster in Form eines Videos öffnen und so trotz Abstand gemeinsam den Advent feiern.

Frammersbacher Weihnachts-Shopping

Unterstützt beim Geschenkekauf unsere örtlichen Händler, Dienstleister und Gastronomen und gewinnt dabei tolle Preise!Jeder Kunde, der in den teilnehmenden Betrieben von 27.11. bis 23.12.2020 für über 20 Euro einkauft, erhält eine Gewinnspielkarte mit Chance auf attraktive Gewinne. Die Gewinnspielkarte erhaltet ihr an der Kasse der teilnehmenden Betriebe, die Gewinner werden nach den Feiertagen von uns ausgelost.Diese Betriebe machen mit:Hotel-Restaurant Schwarzkopf, Schäfer-Gewürze, Zuckersüß Frammersbach, Optik Back, Schecke Bäck, hagebaumarkt Mill GmbH, Elektrotechnik Aull, Babor Beauty Spa Frammersbach, Metzgerei Haut, Obstbrennerei Staab, Baustoff Mill GmbH, Gasthof Zum Grünen Baum, Modehaus Mill, Spielwaren Anderlohr und Blumen Kissner.

Viel Spaß beim Geschenke-Einkauf!

Lebendiger Adventskalender 2020 in digitaler Form

2020 ist ein ganz anderes Jahr. Deshalb wird auch unser lebendiger Adventskalender dieses Jahr ganz anders. So wie die letzten 11 Jahre mit geselligem Beisammensein, Liedern, Plätzchen und Punsch können wir den lebendigen Adventskalender dieses Jahr nicht ermöglichen.

Doch gerade in diesem Jahr sind Hoffnung und Licht so wichtig. Deshalb haben wir uns etwas einfallen lassen:
In diesem Jahr findet der lebendige Adventskalender digital statt.

Was heißt das?

24 Frammersbacher Personen, Vereine und Familien haben für euch 24 Videos mit Geschichten und Adventsbotschaften unter dem Motto LICHT SEIN aufgenommen.
Jeden Tag werden wir ein symbolisches, digitales Adventsfenster in Form eines Videos öffnen und so trotz Abstand gemeinsam den Advent feiern.

Die Videos werden jeden Tag um 17 Uhr auf YouTube, Facebook, den Webseiten der Gemeinde, der Pfarrei und der FraMaG veröffentlicht.

Nehmt euch in der Adventszeit einen Moment Zeit, macht es euch gemütlich und lauscht den Botschaften der Videos.
Schenken wir unser Licht in diesem ganz besonderen Advent weiter und stecken andere mit unserer Freude und Hoffnung an.

Wer möchte, stellt am Abend zusätzlich ein Licht in sein Fenster, denn:
Wo ein Licht brennt, hat die Dunkelheit keine Chance. Auch mit Abstand können wir gemeinsam LICHT SEIN.

Seid gespannt auf die Überraschungen unseres digitalen und lebendigen Adventskalenders!

Vorstellung unserer Mitglieder: Yogastudio Glücksmomente

Die FraMaG ist eine Genossenschaft, deren Mitglieder so vielfältig wie unser Ort sind – von Betrieben über Gastronomie und Beherbergungsbetriebe über Vereine und Privatpersonen. Da wir als Genossenschaft von unseren Mitgliedern leben, möchten wir unseren Blog nutzen, um unsere Mitglieder vorzustellen. Denn hinter jedem unserer Mitglieder gibt es eine Geschichte. Heute stellen wir euch unser Mitglied Yogastudio Glücksmomente vor.