Tourismus

HIer finden Sie Infos rund um das Thema Tourismus in Frammersbach.

Urlaub in Frammersbach – Übernachten

Hotels, Ferienwohnungen, Pensionen

Gasthof Zum Grünen Baum – Frammersbach

Frammersbach, Spessart-Mainland, Franconia, Bavaria, Germany

Wiesener Straße 112
97833 Frammersbach

09355/99757

info@gasthof-zumgruenenbaum.de
www.gasthof-zumgruenenbaum.de

Genießen Sie den Tag in unserem gemütlichen Lokal oder in den Sommermonaten im ruhigen Biergarten bei einem guten Essen, Bier oder Wein.
Unser Haus ist der ideale Ausgangspunkt für Wanderungen und Mountainbiketouren durch den Spessart, sowie zu zahlreichen Ausflugsmöglichkeiten
in der Umgebung.

Hotel-Restaurant Schwarzkopf – Frammersbach

Frammersbach, Spessart-Mainland, Franconia, Bavaria, Germany

Lohrer Straße 80
97833 Frammersbach

09355/307

info@schwarzkopf-spessart.de
www.schwarzkopf-spessart.de

Das Hote-Restaurant Schwarzkopf ist ein persönlich geführtes Haus mit gerade einmal fünf Zimmern und einem mehrfach ausgezeichneten Restaurant.
Gönnen Sie sich Gutes in unserem gemütlichen holzvertäfelten Restaurant oder im schönen Sommergarten.
Eine schöne Idee für einen Nachmittag mit Freunden sind unsere beliebten Kochkurse.

Zur Frischen Quelle – Habichsthal

Habichsthal, near Frammersbach, Spessart-Mainland, Franconia, Bavaria, Germany

Hotel &Restaurant
Dorfstraße 10
97833 Frammersbach-Habichsthal

06020/1393

info@diefrischequelle.de
www.diefrischequelle.de

Spessart für Aktive und Genießer
Herzlich Willkommen mitten im Grünen! Bei uns können Sie nach Herzenslust schlemmen, etwas für Ihre Fitness und Gesundheit tun – oder einfach beides kombinieren.
Einfach nur ankommen, sich verwöhnen lassen, aktiv sein und die herrliche Natur genießen.

Forsthaus Stefanshaus – Frammersbach

Orber Straße am Sportgelände
97833 Frammersbach

Inh. Bayerische Staatsforsten
Bahnhofstraße 18
97762 Hammelburg

09732/916623

info-hammelburg@baysf.de

Das ehemalige Forsthaus Stefanshaus befindet sich in Waldrandlage bei Frammersbach. Das romantisch gelegende Anwesen mit großem umzäunten Garten bietet den Komfort eines modernen Ferienhauses. Es ist über einen ganzjährig befahrbaren Forstschotterweg bequem zu erreichen und beinhaltet 3 Doppelzimmer, Esszimmer und Wohnzimmer. Insgesamt können sechs Personen im Stefanshaus übernachten.

Gästehaus Anneliese Baierl – Frammersbach

Langer Acker 1
97833 Frammersbach

09355/605

siebai72@df-admin

Das ruhige, in Waldnähe gelegene Gästehaus bietet zwei Ferienwohnungen jeweils mit Küche, großem Wohnzimmer, Schlafzimmern, Bad und WC, Balkon und TV.
1 Ferienwohnung bis 4 Personen mit zwei Schlafzimmern,
1 Ferienwohnung bis 3 Personen mit einem Schlafzimmer und einem Kinderzimmer.

Hotel Flörsbacher Hof – Flörsbach

Vockeweg 1
63639 Flörsbachtal-Flörsbach

06057/790

info@floersbacher-hof.de

Der Flörsbacher Hof liegt auf einer sonnigen Natur-Terrasse am Dorfende von Flörsbach. Unser Credo: Gesund genießen im Einklang mit der Natur unserer Region.
Viele hausgemachte Spessart-Spezialitäten und eine regionale Kreativküche. Hotel mit 12 Zimmern bzw. 23 Betten sowie einer Ferienwohnung (Forsthausstraße) mit vier Betten.

Alle weiteren Informationen können in unserem Gastgeberverzeichnis abgerufen werden: https://framag.de/gastgeberverzeichnis/

Tourist-Information ist wieder geöffnet

Nach sieben Monaten Lockdown sind wir endlich wieder persönlich für Sie da!
Die Tourist Information ist ab sofort Mo-Fr von 10-12 Uhr am Marktplatz 3 geöffnet.
Bei uns finden Sie Broschüren und Flyer zu Wanderungen, Fahrradtouren, Gastronomie und Beherbergung, Erlebnissen und Einrichtungen rund um Frammersbach und Habichsthal. Außerdem können Sie Wanderkarten, Bikewald Spessart-Karten und unsere Mundart-Artikel sowie den Frammersbacher Geschenkgutschein bei uns erwerben.


Feuchtwiesenerlebnispfad

Übersichtsschild des Feuchtwiesenerlebnispfades nahe der Kupfermühle Frammersbach

Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt der Feuchtwiesen und Bäche im Spessart. An 23 Stationen können Sie mehr über das Leben auf und rund um die Feuchtwiesen entdecken: Der Erlebnispfad ist für große und kleine Entdecker geeignet. In Feuchtwiesengebieten gibt es viel Spannendes zu entdecken. Dieser einzigartige Lebensraum bietet zahlreichen Pflanzen-, Insekten- und Vogelarten ein Zuhause.

Doch nicht nur diese kann man entlang unseres Feuchtwiesen-Erlebnispfads entdecken, denn der Weg ist gesäumt von Überraschungen: Riesige Holztiere, eine Aussichtsplattform, ein Matschspielplatz, ein Feuchtwiesenpuzzle und weitere Stationen sorgen für besonderen Spaß. Auf den Wegen wird außerdem viel Wissenswertes rund um die Feuchtwiesen und ihre Bewohner vermittelt.

Der Feuchtwiesenerlebnis-Pfad ist zwei Kilometer lang und erstreckt sich im Endgrund zwischen Sportplatz und Schwimmbad. Er kann in verschiedenen Varianten begangen werden. Immer wieder überquert man dabei den Lohrbach oder den ehemaligen Mühlgraben. Parkmöglichkeiten finden Sie am Sportplatz. Hier informieren auch drei Übersichtstafeln über den Verlauf des Pfades. Er ist jederzeit und in verschiedenen Wegvarianten begehbar. Der Pfad ist teilweise kinderwagen- und rollstuhlgerecht.

Die Stationen des Weges:

  1. Panta Rhei – Alles fließt
  2. Der Erde so nah (Matschspielplatz)
  3. Holzmodell Libelle
  4. Hängebrücke
  5. Summstein und Sitzbereich
  6. Spurensuche im Wald
  7. Holzmodell Specht
  8. Feuchtgebiets-Puzzle
  9. Museum oder Kino?
  10. Aussichtsplattform
  11. Wasserspion
  12. Es klappert die Mühle…
  13. Alles im Gleichgewicht?!
  14. Holzmodell Heuschrecke
  15. Wasservegetation im Spiegel
  16. Wassertretanlage
  17. Wasserspielplatz
  18. Rastpavillon
  19. Ruheliegen
  20. Rund um den Rohrkolben
  21. Rückenwiesenbewässerung
  22. Zeitstrahl Lebensspannen
  23. Holzmodell Molch

Wir wünschen viel Spaß bei Ihrer Erkundungstour! Bei schlechter Witterung können Sie kostenlos Gummistiefel in der Tourist-Information ausleihen (so lange der Vorrat reicht).

Den Link zur Komoot-Tour finden Sie hier: https://www.komoot.de/tour/355871153

Wandern: Europäische Kulturlandschaft Spessart – Route 1: Herbertshain

Wie wäre es mit einer Winterwanderung durch den schönen Spessart? Wir haben die „Route 1: Herbertshain“ der Europäischen Kulturlandschaft Spessart für Euch auf Komoot aufgenommen. Die Route ist 8 Kilometer lang, startet am Fuhrmann- und Schneidermuseum und führt an interessanten Stationen wie dem Lehmkrater im Aschenmaul, der alten Wiesener Straße, der Kreuzkapelle und alten Hohlwegen entlang. https://www.komoot.de/tour/307181141

Nordic Walking Park in Frammersbach

Nordic Walking ist schon seit Jahren eine absolute Trendsportart. Die Kombination aus frischer Luft, sanfter Bewegung und der Einsatz zahlreicher Muskelgruppen ist sehr gesund: Die schwungvolle Bewegung beansprucht Herz und Kreislauf, regt den Stoffwechsel an, stärkt Muskeln und Knochen und hilft beim Abnehmen. Der Einsatz von Stöcken beansprucht zudem Arme, Schultern und Rücken.

Da Frammersbach von Wäldern und weiten Wiesen umgeben ist, bieten wir die perfekten Voraussetzungen für ausgiebige Nordic Walking Sessions.
Der Aktiv-Ort hat in den vergangenen Jahren das Angebot für einen Urlaub zum Wohlfühlen und eine gesundheitsorientierte Freizeitgestaltung geschaffen. Dazu gehört auch der Nordic Walking Park mit neun ausgeschilderten Routen rund um Frammersbach und Habichsthal.

Insgesamt bieten diese neun Routen über 60 Kilometer markierte Nordic Walking Strecke.

Bikewald Spessart

Frammersbach gilt als Mountainbike-Zentrum im Spessart.
22 farbig markierte Radwege warten auf fitnessorientierte Naturliebhaber und sind das Herzstück des Bikewald Spessart. 875 km lang ist das markierte Bikewald-Streckennetz quer durch den Naturpark Spessart und 17.000 Höhenmeter sind auf beschilderten Routen fahrbar.
Neun Spessartorte zwischen Frammersbach, Lohr a.Main, Flörsbachtal und dem Sinngrund sowie der Landkreis Aschaffenburg und der Tourismusverband Spessart-Mainland sind als Partner und Förderer beteiligt. Aus kleinen Anfängen entsand so ein Netz mit 22 Routen und jede Menge Kilometern. Das Routennetz ist farbig entsprechend den Anforderungen beschildert, drei übersichtliche Routenkarten sind bei den Partnern erhältlich. An markanten Einstiegsstellen weisen große Infotafeln auf die Routenverläufe hin.

Infotafeln des Bikewald Spessart

Bayerns schönster Fleck – Der Spessart

Der Bayerische Rundfunk hat für die Reihe „Bayerns schönster Fleck“ den Spessart erkundet. Da darf unser schönes Frammersbach natürlich nicht fehlen – ab Minute 2:40 findet ihr deshalb einen Bericht über die Tradition der Köhler. Denn das Köhlern gehört zum Spessart wie der Wald.
Den Bericht und die Abstimmung, wo der schönste Fleck in Bayern liegt, findet ihr hier: https://www.br.de/mediathek/video/bayerns-schoenster-fleck-der-spessart-av:5ee10dd607a6e40014f7f4bd

Bikewald Spessart

Frammersbach gilt als Mountainbike-Zentrum im Spessart.
22 farbig markierte Radwege warten auf fitnessorientierte Naturliebhaber und sind das Herzstück des Bikewald Spessart. 875 km lang ist das markierte Bikewald-Streckennetz quer durch den Naturpark Spessart und 17.000 Höhenmeter sind auf beschilderten Routen fahrbar.