Tourismus

HIer finden Sie Infos rund um das Thema Tourismus in Frammersbach.

Walderlebnispfad Frammersbach

Der Walderlebnispfad in Frammersbach wurde in diesem Frühjahr neugestaltet und beschildert.

Entlang des Weges gibt es 16 Stationen zum Mitmachen und Ausprobieren für kleine und große Entdecker: Man erfährt Interessantes über die heimischen Pflanzen- und Baumarten, geht auf den Pirschpfad und den Barfußgang, balanciert, forscht und springt mit den Tieren des Waldes um die Wette. Es gibt Möglichkeiten zum Waldbaden und einen Sprungbereich. Auch an der Sternschanze Frammersbach führt der Weg entlang. Am Schluss des Weges wartet ein Insektenhotel mit 42 Nistkästen als Nist- und Überwinterungsmöglichkeiten für viele verschiedene Arten.

Auf dem zwei Kilometer langen Rundweg erwartet die Besucher somit jede Menge Interessantes und Spannendes rund um die Themen Wald und Natur.

Frammersbach, Spessart-Mainland, Franconia, Bavaria, Germany

„Der Pfad ist eine tolle Möglichkeit, um die Natur und den Wald um uns herum besser kennenzulernen und spielerisch Neues zu lernen“, freut sich Bürgermeister Christian Holzemer über die Erneuerung des Pfades. „Der Walderlebnispfad ist eine tolle Einrichtung für Kinder und Eltern!“

Der Pfad startet an der Abzweigung des Wellerstalweges hinter der Waldschloss Brauerei und führt zwei Kilometer durch den Wald bis zum Gelände der Geflügel- und Naturfreunde Frammersbach. Er ist beschildert. Parkmöglichkeiten stehen am Sportgelände gegenüber der Waldschloss Brauerei zur Verfügung.

Passend dazu wurde durch die Frammersbach Marketing eG ein Flyer für den Pfad entworfen, der alle 16 Stationen des Weges auflistet und beschreibt. Der Flyer ist in der Tourist Information am Marktplatz 3 erhältlich.

Folgende Stationen erwarten die Besucher:

Nistkasten

Schüler der Frammersbacher Schule haben Nistkästen für Fledermäuse und Vögel entlang des Pfades im Wald an den Bäumen aufgehängt. Dort können die Tiere geschützt und ungestört brüten.

Klima-Holzwürfel

Dieser Würfel besteht aus dem Rohstoff Holz. Wie er im Kampf gegen die Klimakrise helfen kann, welche wichtigen Fähigkeiten er hat und wie sowohl Menschen als auch Tiere und Natur profitieren, erfahrt ihr auf den einzelnen Seiten des Würfels.

Frammersbach, Spessart-Mainland, Franconia, Bavaria, Germany

Sternschanze

Bei dem Bodendenkmal „Sternschanze von Frammersbach handelt es sich um eine sechseckige, sternförmige Befestigungsanlage aus dem Dreißigjährigen Krieg. Im Herbst 2017 wurde diese erstmal mit Airborne Laserscans entdeckt. Die Sternschanze erkennt man an einigen Erderhebungen.

Barfußweg

Schuhe ausziehen, Augen schließen und los – auf dem Barfußweg kann man mit bloßen Füßen verschiedene Materialien aus Wald und Natur erfühlen.

Frammersbach, Spessart-Mainland, Franconia, Bavaria, Germany

Pirschgang

Der Jäger hat einen Pirschgang angelegt, an dem kleine Entdecker die Tiere des Waldes erkennen und zählen können. Die Lösung befindet sich am Ende des Pirschgangs.

Klangholz

An dieser Station sind mehrere Holzschlegel in einem Rahmen aufgehängt – wenn man mit dem Holzschlegel darüberstreicht, erklingen Töne. Holz klingt unterschiedlich, je nach Baumart, Beschaffenheit und Länge der Äste und Stämme.

Frammersbach, Spessart-Mainland, Franconia, Bavaria, Germany

Baumtelefon

Das Baumtelefon funktioniert folgendermaßen: An einem Ende des Stammes sprechen oder klopfen, am anderen Ende lauschen. Wie bei einem Telefon wird das Geräusch durch den Stamm über mehrere Meter von einem Ende zum anderen übertragen. Holz kann Tonschwingungen sehr gut weiterleiten, weil es selbst schwingen kann.

Frammersbach, Spessart-Mainland, Franconia, Bavaria, Germany

Baumarten

An dieser Station findet man verschiedene Baumarten. Beim Betrachten und Abtasten der Rinde kann man die Unterschiede der unterschiedlichen Arten erkennen.

Grenzstein

Der alte Grenzstein stammt aus dem Jahr 1777. Auf dem Stein kann man die Jahreszahl sehen und fühlen. Der Grenzstein trennt den Gemeindewald und den Staatswald. Darauf abgebildet ist außerdem das Mainzer Rad, das Herrschaftszeichen der Mainzer Kurfürsten, zu dessen Kurfürstentum auch Frammersbach gehörte.

Balancieren

Mehrere Stämme sind an dieser Station zum Balancieren installiert. Wer es bis ganz ans Ende schafft, hat gewonnen.

Frammersbach, Spessart-Mainland, Franconia, Bavaria, Germany

1 Ster Holz

Ster beschreibt einen Raummeter Holz. In der Holzbranche ist es die gebräuchlichste Maßeinheit. Ein Raummeter, ein Ster, entspricht dem Volumen eines Kubikmeters geschichteter Holzscheite.

Märchenwald

Der Spessart dient als Grundlage für viele Märchen wie die der Gebrüder Grimm. Wenn man sich umsieht, kann man sich gut vorstellen, dass in diesem Wald die sieben Zwerge leben, Rotkäppchen den Wolf trifft oder das Lebkuchenhaus der Hexe aus Hänsel und Gretel um die nächste Ecke auftaucht.

Moose

Moose, Moose an Bäumen und am Boden soweit das Auge reicht. Gezählt und bestimmt von Professor Büdel aus Frammersbach sind hier 32 verschiedene Moosarten zu sehen. Diese unterscheiden sich unter anderem in Farbe, Form, Größe und Beschaffenheit.

Sprungbereich

Die Tiere des Waldes können nicht nur schnell laufen, sondern auch weit springen. An dieser Station können die Besucher testen, welchen Tier ihre Sprungkünste entsprechen – einer Maus, einem Hasen oder einem Reh?

Waldbaden

An dieser Station kann man Platz nehmen und ein Waldbad genießen. Dazu einfach die Augen schließen, tief durchatmen und die Ruhe und die Erholung spüren, die den eigenen Körper durchfließen. Durch das Einatmen ätherischer Öle, die die Bäume in die Luft abgeben, wird das Immunsystem gestärkt. Durch den Aufenthalt im Wald verringern sich Angstzustände, Depressionen und Wut, Stresshormone werden abgebaut und die Vitalität steigt. Waldbaden ist also sehr gut für die Gesundheit.

Insektenhotel

Willkommen im Insektenhotel. In diesem 42 Nistkästen können sich Insekten Nist- und Überwinterungsmöglichkeiten bauen. Durch die unterschiedlichen Materialien passt sich das Insektenhotel den Bedürfnissen vieler verschiedener Arten an.

Frammersbach, Spessart-Mainland, Franconia, Bavaria, Germany

Diese 16 Stationen erwarten die Besucher. Dabei vertiefen Informationsschilder begleitend das Wissen, die an jeder Station mit interessanten und spannenden Informationen aufwarten. Weiterhin weist der kleine Igel Franzi auf diesen Tafeln sicher den Weg.

Frammersbach, Spessart-Mainland, Franconia, Bavaria, Germany

Wandern: F3-Wanderweg Frammersbach

11 Kilometer Länge, ausgeschildert mit F3.

Beginn am Marktplatz an Sparkasse, über Bundesstraße, vorbei an Kirche und Turnhalle auf geteertem Weg, Einbiegung in Feldweg Richtung Ortsteil Schwartel. Weiter über Hohlweg hinauf zum Heuberg und zur Straußeiche – Abzweig nach Mosborn, Frammersbach Waldschloss Brauerei möglich.
Links weiter ins Laubertal den berg hinab. Unten die Straße queren, am Köhlerplatz vorbei hoch zum Stölzchesberg. An Wildgehege und der Schutzhütte des Wandervereins/Waldkindergarten Spessartfüchse vorbei. Geteerten Weg einschlagen, talwärts erreicht man das Ende des Wanderwegs im Ortsteil Schwartel.
Hier befindet sich eine Bushaltestelle in Richtung Ortsmitte und Habichsthal.

https://www.komoot.de/tour/695743300?ref=wtd

Wandern: Kirchweg von Frammersbach nach Lohrhaupten

Die beiden Gemeinden Frammersbach und Lohrhaupten verbindet ein neuer alter Wanderweg: der Kirchweg. Er ist rund elf Kilometer lang und führt vom Kirchberg in Frammersbach über den Beckberg zum Glasbild, über den Honigweg und die Gemündener Höhe nach Lohrhaupten.

Neben der Unterstützung durch die Kirchengemeinden von Frammersbach und Lohrhaupten und der politischen Gemeinde waren besonders die Heimat- und Wanderfreunde bei der Ausarbeitung des Weges aktiv. Dieter Anderlohr war für die Umsetzung der gesamten Maßnahme der Motor und die beiden Vereinsmitglieder Max Krebs und Karl-Heinz Büdel sorgten für die Markierung des Weges. Der Lokalhistoriker Paul Reinert aus Lohrhaupten beschäftigte sich mit dem geschichtlichen Hintergrund des Weges und entdeckte dabei auch Neues. 

Frammersbach gehörte ursprünglich zum damaligen Kirchspiel Lohrhaupten und hatte keine eigene Kirche. Deshalb gingen die Frammersbacher bis zum Jahr 1416 den damals schwierigen alten Kirchweg über etwa elf Kilometer Länge über den Beckberg, den Haurain und das Gemündener Tal zum Gottesdienst zur Matthäuskirche in Lohrhaupten. Diese Kirche bestand wohl schon vor 1057 und ist die älteste Pfarrei im Spessart. Erst über 300 Jahre später, im Jahre 1416, erhielt Frammersbach seine eigene Kirche. Damit endete die Zeit der langen Wege zur Kirche.

Der kürzere Weg von Frammersbach über das Tal und die Nebentäler des Lohrbachs nach Lohrhaupten war damals wegen des sumpfigen Geländes vermutlich nicht begehbar. Auf dem Weg liegen mehrere interessante Stationen sowie ein ehemaliger Gerichtsplatz für die Region.
Das ehemalige Centgericht von Frammersbach und Lohrhaupten befindet sich im Gebiet des Haurains in einer etwa 25 bis 30 Meter großen Mulde.

Der Kirchweg führt auf damals vorhandenen Zufahrts- und Verbindungswegen und teilweise Hohlwegen in die Richtung der „Birkenhainer Straße“. Wie alle Wege im Mittelalter läuft er größtenteils auf dem Bergrücken. Er führt 350 Höhenmeter bergauf und 240 Meter bergab, der höchste Punkt liegt auf 550 Metern. Der Untergrund des Weges ist naturbelassen und von losem Untergrund, Kies und teilweise Asphalt bedeckt.

Die Frammersbach Marketing eG hat gemeinsam mit dem Markt Frammersbach und den Heimat- und Wanderfreunden einen Flyer „Kirchweg von Frammersbach nach Lohrhaupten“ herausgebracht. Dieser ist in der Tourist Information am Marktplatz 3 in Frammersbach erhältlich oder hier zum Download: https://framag.de/alter-kirchweg/

Frammersbach Marketing eG übernimmt ab 01.01.2022 die Geschäftsführung des Bikewald Spessart

Der Bikewald Spessart ist ein Zusammenschluss aus den drei Bikegebieten Bikegebiet 1 (Frammersbach / Flörsbachtal / Partenstein / Lohr a.Main), Bikegebiet 2 (Burgsinn / Sinngrund / Schondratal) und Bikegebiet 3 (Landkreis Aschaffenburg) und beinhaltet 875 Kilometer markierte Bikerouten quer durch den Naturpark Spessart. Zweck der Marketing-Gemeinschaft Bikewald Spessart ist es, gemeinsam mit öffentlichen und privaten Partnern den Spessart mit seinen Service- und Infrastrukturangeboten für Fahrradfahrer zu vermarkten.

Die im Bikewald Spessart beteiligten Kommunen, Verkehrsvereine, Werbegemeinschaften, Unternehmen, Vereine und Einzelpersonen werden unter dem Dach der Bikewald Spessart Marketinggemeinschaft zusammengeführt, die sich über den gesamten bayerischen und hessischen Spessart erstreckt.

Die Lenkungsgruppe, die alle Marketingmaßnahmen rund um den Bikewald Spessart plant und durchführt, wurde seit der Gründung 2013 von Thomas Hofmann geleitet.  

Thomas Hofmann, der den Bikewald Spessart gegründet und von 2013 bis heute als Geschäftsführer geleitet hatte, gibt die Leitung der Marketinggemeinschaft ab 2022 aus gesundheitlichen Gründen an die Frammersbach Marketing eG ab.

Frammersbach Marketing eG hatte in einer Sitzung am 2. Dezember den Anwesenden aus Lenkungs- und Projektgruppe einen Vorschlag für die zukünftige Geschäftsführung präsentiert und wurde anschließend von den Mitgliedern der Lenkungs- und Projektgruppe mit der Geschäftsführung und Vermarktung des Bikewald Spessart beauftragt.

Die Organ-Struktur der Marketinggemeinschaft bleibt bestehen, ebenfalls die jährlichen Sitzungen zur Abstimmung der Marketingmaßnahmen. Alle Entscheidungen sowie die Abstimmung über den Businessplan für das kommende Jahr erfolgt durch die Lenkungsgruppe, die aus Vertretern der drei Bikegebiete, einem Vertreter der Tourismusvereinigung Spessart-Mainland sowie den Markeninhabern Thomas Hofmann sowie Markt Frammersbach besteht.

Der Fokus für den Bikewald Spessart liegt im kommenden Jahr auf der Suche nach Sponsoren, der Aktualisierung des Onlineauftritts und Kooperationen.

Urlaub in Frammersbach – Genießen

Gaststätten

Gasthof Zum Grünen Baum, Frammersbach

Frammersbach, Spessart-Mainland, Franconia, Bavaria, Germany

Wiesener Straße 112
97833 Frammersbach

09355/99757

info@gasthof-zumgruenenbaum.de
www.gasthof-zumgruenenbaum.de

Genießen Sie den Tag in unserem gemütlichen Lokal oder in den Sommermonaten im ruhigen Biergarten bei einem guten Essen, Bier oder Wein.
Unser Haus ist der ideale Ausgangspunkt für Wanderungen und Mountainbiketouren durch den Spessart, sowie zu zahlreichen Ausflugsmöglichkeiten
in der Umgebung.

Öffnungszeiten:
Mi-Sa: 17-22 Uhr
So: 11-14 Uhr und 17-20 Uhr

Hotel-Restaurant Schwarzkopf, Frammersbach

Frammersbach, Spessart-Mainland, Franconia, Bavaria, Germany

Lohrer Straße 80
97833 Frammersbach

09355/307

info@schwarzkopf-spessart.de
www.schwarzkopf-spessart.de

Das Hotel-Restaurant Schwarzkopf ist ein persönlich geführtes Haus mit gerade einmal fünf Zimmern und einem mehrfach ausgezeichneten Restaurant.
Gönnen Sie sich Gutes in unserem gemütlichen holzvertäfelten Restaurant oder im schönen Sommergarten.
Eine schöne Idee für einen Nachmittag mit Freunden sind unsere beliebten Kochkurse.

Öffnungszeiten:
Do-Sa: 18-22 Uhr
So: 12-15 Uhr

Zur Frischen Quelle, Habichsthal

Habichsthal, near Frammersbach, Spessart-Mainland, Franconia, Bavaria, Germany

Hotel &Restaurant
Dorfstraße 10
97833 Frammersbach-Habichsthal

06020/1393

info@diefrischequelle.de
www.diefrischequelle.de

Spessart für Aktive und Genießer
Herzlich Willkommen mitten im Grünen! Bei uns können Sie nach Herzenslust schlemmen, etwas für Ihre Fitness und Gesundheit tun – oder einfach beides kombinieren.
Einfach nur ankommen, sich verwöhnen lassen, aktiv sein und die herrliche Natur genießen.

Öffnungszeiten:
Täglich von 8-22.30 Uhr
Mi Ruhetag

Hotel Flörsbacher Hof, Flörsbach

Vockeweg 1
63639 Flörsbachtal-Flörsbach

06057/790

info@floersbacher-hof.de

Der Flörsbacher Hof liegt auf einer sonnigen Natur-Terrasse am Dorfende von Flörsbach. Unser Credo: Gesund genießen im Einklang mit der Natur unserer Region.
Viele hausgemachte Spessart-Spezialitäten und eine regionale Kreativküche. Hotel mit 12 Zimmern bzw. 23 Betten sowie einer Ferienwohnung (Forsthausstraße) mit vier Betten.

Öffnungszeiten:
Mi-Sa: 12-14 Uhr und 18-22.30 Uhr
Sonn- und Feiertage: 12-14 Uhr und 18-20.30 Uhr

Bräustübl Waldschlossbrauerei, Frammersbach

Frammersbach, Spessart-Mainland, Franconia, Bavaria, Germany

Orber Straße 103
97833 Frammersbach

09355/97340

post@waldschloss-brauerei.de

Genießen Sie ein frisch gezapftes unfiltriertes Kellerbier in unserem Bräustübl oder unserem Biergarten. Gerne servieren wir Ihnen neben unterschiedlichen Bierspezialitäten , verschiedene kalte und warme Schmankerln. 

Öffnungszeiten:
Fr-Sa: 15-22 Uhr
So: 12-19 Uhr

Wirtshaus 1890, Frammersbach

Frammersbach, Spessart-Mainland, Franconia, Bavaria, Germany

Jahnstr. 1
97833 Frammersbach

09355/1800

info@wirtshaus1890.de
www.wirtshaus1890.de

Gönnen Sie sich eine Auszeit vom Alltag! Ob zu einem genussvollen Abendessen oder für ein Beisammensein mit Freunden. Unser Restaurant bietet Ihnen ein angenehmes Ambiente und den richtigen Rahmen für einen entspannten Abend. Gönnen Sie sich eine der leckeren Speisen, welche täglich von unserem Küchenchef mit ausgesuchten Zutaten frisch zubereitet werden. Herzlich willkommen im Wirtshaus 1890!

Öffnungszeiten:
Di-Sa: 17-23 Uhr
Sonn- und Feiertage: 11-14.30 und 17-22 Uhr
Mo Ruhetag

Bäckerei / Café Zuckersüß

Lohrer Straße 3
97833 Frammersbach

09355/642

Das besondere Café im Herzen Frammersbachs!
Vom Frühstück bis zum Nachmittagskuchen… Neben leckeren Backwaren und Pralinen finden Sie bei uns auch liebevolle Geschenkideen.

Öffnungszeiten:
Mo-Fr: 6-13 Uhr, 14-18 Uhr
Sa: 6-12.30 Uhr
So: 7-10.30 Uhr

Gasthaus Fischerhütte, Habichsthal

Am Ausee
97833 Frammersbach-Habichsthal

06020/1716

fischerhuette@habichsthal.de
www.habichsthal.de

Ideale Wandermöglichkeiten in intakter Natur, eigenes Wildgehege direkt am See, Kinderspielplatz.

Öffnungszeiten: täglich 11-12 Uhr, Ruhetage: Montag und Dienstag.

Urlaub in Frammersbach – Übernachten

Hotels, Ferienwohnungen, Pensionen

Gasthof Zum Grünen Baum – Frammersbach

Frammersbach, Spessart-Mainland, Franconia, Bavaria, Germany

Wiesener Straße 112
97833 Frammersbach

09355/99757

info@gasthof-zumgruenenbaum.de
www.gasthof-zumgruenenbaum.de

Genießen Sie den Tag in unserem gemütlichen Lokal oder in den Sommermonaten im ruhigen Biergarten bei einem guten Essen, Bier oder Wein.
Unser Haus ist der ideale Ausgangspunkt für Wanderungen und Mountainbiketouren durch den Spessart, sowie zu zahlreichen Ausflugsmöglichkeiten
in der Umgebung.

Hotel-Restaurant Schwarzkopf – Frammersbach

Frammersbach, Spessart-Mainland, Franconia, Bavaria, Germany

Lohrer Straße 80
97833 Frammersbach

09355/307

info@schwarzkopf-spessart.de
www.schwarzkopf-spessart.de

Das Hote-Restaurant Schwarzkopf ist ein persönlich geführtes Haus mit gerade einmal fünf Zimmern und einem mehrfach ausgezeichneten Restaurant.
Gönnen Sie sich Gutes in unserem gemütlichen holzvertäfelten Restaurant oder im schönen Sommergarten.
Eine schöne Idee für einen Nachmittag mit Freunden sind unsere beliebten Kochkurse.

Zur Frischen Quelle – Habichsthal

Habichsthal, near Frammersbach, Spessart-Mainland, Franconia, Bavaria, Germany

Hotel &Restaurant
Dorfstraße 10
97833 Frammersbach-Habichsthal

06020/1393

info@diefrischequelle.de
www.diefrischequelle.de

Spessart für Aktive und Genießer
Herzlich Willkommen mitten im Grünen! Bei uns können Sie nach Herzenslust schlemmen, etwas für Ihre Fitness und Gesundheit tun – oder einfach beides kombinieren.
Einfach nur ankommen, sich verwöhnen lassen, aktiv sein und die herrliche Natur genießen.

Forsthaus Stefanshaus – Frammersbach

Orber Straße am Sportgelände
97833 Frammersbach

Inh. Bayerische Staatsforsten
Bahnhofstraße 18
97762 Hammelburg

09732/916623

info-hammelburg@baysf.de

Das ehemalige Forsthaus Stefanshaus befindet sich in Waldrandlage bei Frammersbach. Das romantisch gelegende Anwesen mit großem umzäunten Garten bietet den Komfort eines modernen Ferienhauses. Es ist über einen ganzjährig befahrbaren Forstschotterweg bequem zu erreichen und beinhaltet 3 Doppelzimmer, Esszimmer und Wohnzimmer. Insgesamt können sechs Personen im Stefanshaus übernachten.

Gästehaus Anneliese Baierl – Frammersbach

Langer Acker 1
97833 Frammersbach

09355/605

siebai72@df-admin

Das ruhige, in Waldnähe gelegene Gästehaus bietet zwei Ferienwohnungen jeweils mit Küche, großem Wohnzimmer, Schlafzimmern, Bad und WC, Balkon und TV.
1 Ferienwohnung bis 4 Personen mit zwei Schlafzimmern,
1 Ferienwohnung bis 3 Personen mit einem Schlafzimmer und einem Kinderzimmer.

Hotel Flörsbacher Hof – Flörsbach

Vockeweg 1
63639 Flörsbachtal-Flörsbach

06057/790

info@floersbacher-hof.de

Der Flörsbacher Hof liegt auf einer sonnigen Natur-Terrasse am Dorfende von Flörsbach. Unser Credo: Gesund genießen im Einklang mit der Natur unserer Region.
Viele hausgemachte Spessart-Spezialitäten und eine regionale Kreativküche. Hotel mit 12 Zimmern bzw. 23 Betten sowie einer Ferienwohnung (Forsthausstraße) mit vier Betten.

Alle weiteren Informationen können in unserem Gastgeberverzeichnis abgerufen werden: https://framag.de/gastgeberverzeichnis/

Tourist-Information ist wieder geöffnet

Nach sieben Monaten Lockdown sind wir endlich wieder persönlich für Sie da!
Die Tourist Information ist ab sofort Mo-Fr von 10-12 Uhr am Marktplatz 3 geöffnet.
Bei uns finden Sie Broschüren und Flyer zu Wanderungen, Fahrradtouren, Gastronomie und Beherbergung, Erlebnissen und Einrichtungen rund um Frammersbach und Habichsthal. Außerdem können Sie Wanderkarten, Bikewald Spessart-Karten und unsere Mundart-Artikel sowie den Frammersbacher Geschenkgutschein bei uns erwerben.


Feuchtwiesenerlebnispfad

Übersichtsschild des Feuchtwiesenerlebnispfades nahe der Kupfermühle Frammersbach

Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt der Feuchtwiesen und Bäche im Spessart. An 23 Stationen können Sie mehr über das Leben auf und rund um die Feuchtwiesen entdecken: Der Erlebnispfad ist für große und kleine Entdecker geeignet. In Feuchtwiesengebieten gibt es viel Spannendes zu entdecken. Dieser einzigartige Lebensraum bietet zahlreichen Pflanzen-, Insekten- und Vogelarten ein Zuhause.

Doch nicht nur diese kann man entlang unseres Feuchtwiesen-Erlebnispfads entdecken, denn der Weg ist gesäumt von Überraschungen: Riesige Holztiere, eine Aussichtsplattform, ein Matschspielplatz, ein Feuchtwiesenpuzzle und weitere Stationen sorgen für besonderen Spaß. Auf den Wegen wird außerdem viel Wissenswertes rund um die Feuchtwiesen und ihre Bewohner vermittelt.

Der Feuchtwiesenerlebnis-Pfad ist zwei Kilometer lang und erstreckt sich im Endgrund zwischen Sportplatz und Schwimmbad. Er kann in verschiedenen Varianten begangen werden. Immer wieder überquert man dabei den Lohrbach oder den ehemaligen Mühlgraben. Parkmöglichkeiten finden Sie am Sportplatz. Hier informieren auch drei Übersichtstafeln über den Verlauf des Pfades. Er ist jederzeit und in verschiedenen Wegvarianten begehbar. Der Pfad ist teilweise kinderwagen- und rollstuhlgerecht.

Die Stationen des Weges:

  1. Panta Rhei – Alles fließt
  2. Der Erde so nah (Matschspielplatz)
  3. Holzmodell Libelle
  4. Hängebrücke
  5. Summstein und Sitzbereich
  6. Spurensuche im Wald
  7. Holzmodell Specht
  8. Feuchtgebiets-Puzzle
  9. Museum oder Kino?
  10. Aussichtsplattform
  11. Wasserspion
  12. Es klappert die Mühle…
  13. Alles im Gleichgewicht?!
  14. Holzmodell Heuschrecke
  15. Wasservegetation im Spiegel
  16. Wassertretanlage
  17. Wasserspielplatz
  18. Rastpavillon
  19. Ruheliegen
  20. Rund um den Rohrkolben
  21. Rückenwiesenbewässerung
  22. Zeitstrahl Lebensspannen
  23. Holzmodell Molch

Wir wünschen viel Spaß bei Ihrer Erkundungstour! Bei schlechter Witterung können Sie kostenlos Gummistiefel in der Tourist-Information ausleihen (so lange der Vorrat reicht).

Den Link zur Komoot-Tour finden Sie hier: https://www.komoot.de/tour/355871153

Wandern: Europäische Kulturlandschaft Spessart – Route 1: Herbertshain

Wie wäre es mit einer Winterwanderung durch den schönen Spessart? Wir haben die „Route 1: Herbertshain“ der Europäischen Kulturlandschaft Spessart für Euch auf Komoot aufgenommen. Die Route ist 8 Kilometer lang, startet am Fuhrmann- und Schneidermuseum und führt an interessanten Stationen wie dem Lehmkrater im Aschenmaul, der alten Wiesener Straße, der Kreuzkapelle und alten Hohlwegen entlang. https://www.komoot.de/tour/307181141